Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) für TechFusion3D

1. Geltungsbereich
1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend als "AGB" bezeichnet) gelten für alle Verträge und Vereinbarungen zwischen TechFusion3D (nachfolgend als "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet) und unseren Kunden (nachfolgend als "Kunde" oder "Sie" bezeichnet) in Bezug auf unsere 3D-Druckdienstleistungen und Produkte.

2. Vertragsgegenstand
2.1 Unsere Dienstleistungen umfassen die Erstellung von 3D-Drucken basierend auf den vom Kunden bereitgestellten Modellen oder der Umsetzung von Kundenideen in 3D-Drucke.
2.2 Wir behalten uns das Recht vor, Aufträge abzulehnen oder zu stornieren, wenn sie gegen geltende Gesetze oder ethische Standards verstoßen.

3. Preise und Zahlungsbedingungen
3.1 Die Preise für unsere Dienstleistungen und Produkte sind auf unserer Website oder in individuellen Angeboten angegeben und verstehen sich in der jeweils gültigen Währung.
3.2 Zahlungen sind gemäß den in unserem Angebot oder auf unserer Website angegebenen Bedingungen fällig. Wir akzeptieren Zahlungen per Überweisung oder PayPal.

4. Lieferung und Versand
4.1 Die Lieferzeit kann je nach Auftragsvolumen und Komplexität variieren und wird dem Kunden in der Auftragsbestätigung mitgeteilt.
4.2 Die Versandkosten werden dem Kunden vor der Bestellung mitgeteilt und sind in den angegebenen Preisen nicht enthalten.

5. Gewährleistung und Haftung
5.1 Wir bemühen uns, qualitativ hochwertige 3D-Drucke bereitzustellen, können jedoch keine Garantie für die Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit der Drucke übernehmen, insbesondere wenn die Vorlagen des Kunden fehlerhaft sind.
5.2 Unsere Haftung ist in jedem Fall auf die Höhe des Auftragswertes beschränkt und umfasst keine Folge- oder indirekten Schäden.

6. Widerrufsrecht und Rückgaberecht
6.1 Da es sich bei unseren Produkten oft um individuelle Anfertigungen handelt, ist ein Widerrufs- oder Rückgaberecht in den meisten Fällen ausgeschlossen.

7. Datenschutz
7.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung, die auf unserer Website verfügbar ist.

8. Schlussbestimmungen
8.1 Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform.
8.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Hörlitz, Deutschland.

9. Lizenzverantwortung und Haftungsfreistellung für 3D-Dateien
9.1 Der Kunde ist selbstverantwortlich dafür, sicherzustellen, dass er über alle erforderlichen Lizenzen, Rechte und Berechtigungen für die Verwendung der bereitgestellten 3D-Modelle oder Dateien verfügt.
9.2 TechFusion3D übernimmt keine Verantwortung für die Lizenzierung der 3D-Dateien, die vom Kunden bereitgestellt werden, und lehnt jegliche Haftung in Bezug auf die Verletzung von Urheberrechten, Markenrechten oder anderen geistigen Eigentumsrechten Dritter ab, die aus der Verwendung dieser Dateien resultieren könnten.
9.3 Der Kunde verpflichtet sich, TechFusion3D von jeglichen Ansprüchen, Klagen oder Schäden freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus der Verwendung von 3D-Dateien ohne erforderliche Lizenzen oder Berechtigungen ergeben.

10. Salvatorische Klausel
10.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchsetzbar sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.
10.2 Die Vertragspartner verpflichten sich, die unwirksame oder undurchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchsetzbaren Bestimmung am nächsten kommt.